Führung der Feuerwehr Giften ...

 

...für weitere sechs Jahre im Amt bestätigt.

Zum Ablauf der sechsjährigen Amtszeit standen bei der Feuerwehr Giften Neuwahlen des Ortsbrandmeisters und des Stellvertreters an. Daher trafen sich am vergangenen Freitag die Mitglieder im Rahmen einer außerordentlichen Versammlung.


Ortsbrandmeister Stephan Wehling begrüßte neben den Giftener Brandschützern auch Horst-Dieter Schelper als Vertreter der Stadt Sarstedt, Stadtbrandmeister Uwe Meyer und dessen Stellvertreter Jürgen Engelmann.

20111023_ortsbmwahlBevor Wehling zum Tagesordnungspunkt Wahlen überging, gab er einen kurzen Rückblick auf die vergangenen sechs Jahre. Höhepunkte waren hier die Feier zum 120. Geburtstag der Giftener Feuerwehr und die Gründung der Feuerflöhe, der Kinderabteilung der Giftener Wehr, aber auch der Gewinn des Stadtpokals in diesem Jahr.

Den Wahlvorstand bildeten Horst-Dieter Schelper und Jürgen Engelmann, die nach geheimer Wahl sowohl für den Posten des Ortsbrandmeisters als auch des Stellvertreters einstimmige Ergebnisse verkünden könnten. So werden Stephan Wehling und Thomas Pape die Geschicke der Giftener Feuerwehr auch in der nächsten Amtszeit, die von Februar 2012 bis Januar 2018 andauert, lenken, vorausgesetzt, Orts- und Stadtrat stimmen diesem Wahlvorschlag zu.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIneMail
© 2010-2015 Marketingverein Fair-Giften e.V.